Lader-NiMH-DC-Car

Aus DC-Car
Wechseln zu: Navigation, Suche

NiMH-Schnellader

In Vorbereitung

DC-Car

Es gibt immer noch ungeduldige Modellbahner. Die wollen die Fahrzeug schnell geladen haben. Das ist schlecht für die Akkuleistung.
Aber im Ausstellungsbetrieb ist es schon mal nötig die Fahrzeuge in kurzer Zeit wieder zum Laufen zu bringen.
Die Nacht ist mit ca. 8 Stunden zu kurz. Normales Laden dauert 14 Stunden.

Gute Akkus darf man auch schon "mal" schnellladen. Das bedeutet in 1 bis 4 Stunden sind die voll.
Es ist aber eine permanente Überwachung nötig.

Ungeeignete oder defekte Akkus können heiß werden oder explodieren!
Eine Überwachung mit einem geeigneten Lader mindert die Gefahr.

Mit einem Prozessorlader wie dem ALC8500 ist eine Kontrolle vorhanden.
Dieses Gerät hat viele Einstellmögliohkeiten, die auch für den Car-Systembereich geeigent sind.
Viele anderen Ladegeräte sind für den RC-Modellbau ausgelegt und liefern deshalb einen zu hohen Strom.

Ein preiswerterer Schnelllader für "einen" Akkutyp pro Anschluss ist in der Erprobung (Entwicklung abgeschlossen).
Das Gerät ladet überwacht mit höheren Strom.
Zum Laden geht eine Led an. Ein andere Led zeigt Akku voll an.
Da die LED minus geschaltet ist, kann man dort auch eine Rückmeldung einer Digitalanlage anschließen. So kann man die Meldung für den Programmablauf einer Software benutzen.
1 bis 4 Port Geräte sind machbar. (1-2 für große Akkus bis 1000mAh)
Fest eingestellte Spannungen und Ladeströme. Deshalb für ein bestimmtes Fahrzeug voreingestellt.
Die 4 Ports können unterschiedlich konfiguriert werden.
Auswahl bei der Bestellung angeben:

1,2 V 60 mAh = PKW
1,2 V 170 mAh = PKW
1,2 V 345 mAh = PKW, Transporter
1,2 V 600 mAh = kleine LKW
1,2 V 800 mAh = LKW Oldtimer
2,4 V 345 mAh = Sprinter , kleine LKW
2,4 V 600 mAh = Kleine Busse, Transporter, LKW
2,4 V 800 mAh = große Busse, LKW
2,4 V 1000 mAh = große Busse, LKW

Es wird betrieben mit einem 12 Volt Steckernetzteil.

Außer immer nur ein 2,4V Fahrzeug anzuschließen besteht auch die Möglichkeit 2 Fahrzeug mit gleichem Akku mit 1,2 Volt an eienm Prot zu laden.
So können mit 4 Ports z.B. 8 PKW HY, 8 Transporter (Sprinter) oder 8 Busse MAN223 gelanden werden.